The Taste of Havana - die Musik zum Buch

The Taste of Havana - die Musik zum Buch
11,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 3 Werktage

  • SW10001
  • 1. Bitte achten Sie darauf, dass Sie mit Entfernen der Folie, in die die CD eingeschweißt ist, automatisch auf Ihr Rückgaberecht/ Widerrufsrecht verzichten (AGB). 2. Wenn Sie auf der CD ein Autogramm oder eine Widmung wünschen (z.B. Geburtstag, Jubiläum), verzichten Sie damit auf Ihr Widerrufsrecht. Senden Sie bitte gleich bei der Bestellung den gewünschten Text mit. 3. Für Lieferung ins Ausland oder für Express-Sendung nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.
Diese CD ist im Rahmen des multimedialen Buchprojekts "The Taste of Havana" entstanden gesungen... mehr
Produktinformationen "The Taste of Havana - die Musik zum Buch"

Diese CD ist im Rahmen des multimedialen Buchprojekts "The Taste of Havana" entstanden gesungen von Dayami Grasso Toledano!

Es gibt eine ganz spezielle kubanische Musik: El plátano, el plááááátano! Bananen!, la ceboooolla! Zwiebeln!, la malanga!, Maniok! Maaango, Mango! Aus all dem, was auf den Straßen Havannas von den Händlern angeboten wird, ist eine Art Rufgesang entstanden, der sogenannte "Pregones", der auf Kuba einmalig ist und den jeder Kubaner sofort mit Genuss verbindet.

Und aus den Rufen der Straßenhändler sind viele Ohrwürmer der kubanischen Musik komponiert worden. So singen die Kubaner Lieder über die leckeren Tamales, die deftigen gefüllten Maisblätter, oder von El Panquelero, den Muffinverkäufer, der auch alle anderen Sorten von Kuchen feil bietet. Oder es geht um den Manisero, den Erdnussverkäufer, den man auch heute noch überall in Havanna sieht, denn Kubaner liiieben Erdnüsse. Dayami natürlich auch! In einem Lied geht es um Quimbombo – dieses Wort ist doch schon Musik pur! Quimbombos sind übrigens Okraschoten. Manchmal geht es in den Liedern sogar über den unverwechselbaren Cafesito, den kleinen schwarzen Kaffee mit viel Zucker, oder es geht um Mangos, Dayamis Lieblingsfrucht!

Dayami hat sich in ihrer Heimatstadt Havanna auf eine kulinarische Spurensuche begeben. Mit Verwandten und Freunden, mit kretaiven Gastronomen und Gästen einer Santeria-Zeremonie hat sie sich quer durch Havanna gekocht. Dayami hat typisch kubanische Gerichte, sowjetische Überbleibsel und liebevolle Ideen aus den gemütlichen Paladars, kleinen Familienrestaurants, mitgebracht. Und natürlich das kubanische Lebensgefühl. Hier ist alles Salsa! Quirlige Menschen und die überall präsente Musik. Buch und CD verbinden dieses einmalige Lebensgefühl.

Audiodemos:

Mango Mangüe

Sopresa de Harina con Bonita

Echala Salsita

El Manisero

Los Tamalitos de Olga

Ay Mama Ines

La Caldosa de Kike y Marina

Quimbombo que resbala

El Panquelero

Bacalao con Pan

Weiterführende Links zu "The Taste of Havana - die Musik zum Buch"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "The Taste of Havana - die Musik zum Buch"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.